KONTAKT ZU UNS

FON:  +49  7062  9 14 98 78

PROJEKTE

Aktuell in unserem Programm die neuen Typenhäuser.

STELLENANGEBOTE

Bewerben Sie sich auf eine unserer offenen Stellen.

GEOTHERMIE + WÄRMEPUMPEN

Regenerative Energie aus Erdwärme. Mit den entsprechenden Wärmepumpen können Sie diese Energie zum Heizen oder Kühlen verwenden.

Fachgemäße Nutzung der Geothermie und Erdwärme

Die Geothermie oder Erdwärme ist die im zugänglichen Teil der Erdkruste gespeicherte Wärme. Sie umfasst die in der Erde gespeicherte Energie, soweit sie entzogen und genutzt werden kann, und zählt zu den regenerativen Energien. Sie kann sowohl zum Heizen als auch zum Kühlen genutzt werden. Der Einsatz richtet sich nach jeweiligen geologischen und räumlichen Gegebenheiten.

Wärmepumpen

Die Wärmepumpe bringt Wärmeenergie mit einem niedrigen Temperaturniveau auf ein höheres Temperaturniveau (Nutzwärme). Dabei kann sie oftmals einen Wirkungsgrad größer 1 haben. Der Anteil der elektrischen Energie ist dann kleiner als die Nutzenergie. Dies basiert darauf, dass sie als umgekehrte Carnot-Maschine arbeitet.

 

Vorteile

Der Wirkungsgrad wird in der Fachsprache als COP oder Leistungszahl bezeichnet. Die Leistungszahl verbessert sich, wenn der Temperaturunterschied zwischen Nutzwärme und

Umweltwärme geringer ist, was für die Wirtschaftlichkeit der Anlagen entscheidend ist.

Anlagen mit Wärmepumpen

Das Energiezentrum Auenstein plant und baut Geothermische Anlagen mit Wärmepumpen zur Beheizung/Klimatisierung und/oder Warmwasserbereitung von Gebäuden innerhalb der BauStark, in Kooperation mit örtlichen Handwerkern und entsprechenden Lieferanten.

BauStark GmbH

Beilsteiner Straße 16

74360 Auenstein

Rufen Sie an

Fon: +49 7062 9149878

Webdesign und Programmierung durch Werbeagentur pixelworks

SOZIALES ENGAGEMENT

Kinderhilfe Oberstenfeld

WG e.V
www.WG-ev.com